Direkt zu den Inhalten springen

Nach BGH-Urteil: Kündigung von Bonus-Bausparverträgen erst nach Erlangung der Prämie

Laut BGH-Urteil (s. News vom 21.02.2017) ist in solchen Fällen nicht der Zeitpunkt der Zuteilungsreife, sondern die Erlangung des Bonus entscheidend - zehn Jahre nach diesem Zeitpunkt darf gekündigt werden.

Damit dürften viele tausend Kündigungen rechtswidrig gewesen sein. Verbraucher sollten in diesen Fällen widersprechen oder gerichtlich feststellen lassen, dass durch die Kündigung der Bausparvertrag nicht hinfällig ist.

Es gibt derzeit aber noch kein Urteil zu dieser Frage.

Weiterlesen>>